Kapelle

die Musikkapelle Heimenkirch

Gesamtbild zum Bezirksmusikfest 2022

Register

d' Dirigenten:

(v.l.n.r.) Jochen Breuss (2. Dirigent) und Florian Ess (1. Dirigent)

d' Flöten:

(hinten v.l.n.r.) Laura Pietraß, Angela Breyer und Stefanie Meroth
(vorne v.l.n.r.) Selina Hahn, Sarah Hahn, Iris Schwärzler, Katja Sinz, Anja Sutterlitte, Kerstin Klem, Kathrin Höß und Evelyn Prinz

d' Flügelhörner:

(v.l.n.r.) Bernhard Kolb, Michael Sinz, Matthias Ess, Marita Rudhart, Josef Kuhn, Jonas Schneider und Jochen Breuss

d' Hörner:

(von vorne nach hinten) Carolin Rädler, Theresa Rädler, Monika Dietrich und Max Rogg
it dabei: Angelika Meroth

d' Klarinetten:

(hinten v.l.n.r.) Ulrike Bingger, Sonja Enzenmüller, Manuela Walter, Julia Schmid, Julia Feßler, Viola Ess und Sabine Lau
(vorne v.l.n.r.) Laura Elgaß, Verena Kreisle, Elena Pietraß, Norbert Schauer, Andreas Schneider und Ramona Reitemann
it dabei: Franziska Kolb, Josefine Lindl und Waltraud Natterer

d'Posaunen:

(v.l.n.r.) Jürgen Rädler, Tobias Lau, Robert Herrmann, Uli Rogg und Christian Prinz
it dabei: Clemens Eller, Christoph Rast

d' Saxophone:

(hinten v.l.n.r.) Julia Schädler und Melanie Ess
(vorne v.l.n.r.) Joelle Selig, Stephanie Haser, Silvia Eller, Alexandra Fritschi und Franziska Aumann

d' Schlagzeuger:

(v.l.n.r.) Manuel Meroth, Thomas Walser, Tobias Müller, Tobias Sinz, Kilian Lau, Phillip Höß und Simon Ess
it dabei: Gabriel Sandholzer

d' Tenorhörner:

(v.l.n.r.) Robert Dempfle, Markus Lau, Matthias Hengge, Michael Hege, Nadine Schneider, Pirmin Höß und Andreas Rottmaier

d' Trompeten:

(hinten v.l.n.r.) Michael Meroth, Rainer Jäger, Johannes Preis, Dominik Fritschi, Matthias Übelhör, Toni Eller und Max Rast
(vorne v.l.n.r.) Victoria Reitemann und Rosi Schafroth
it dabei: Roman Ellgaß

d' Tuben:

(v.l.n.r.) Matthias Rudhart, Kilian Kreisle, Adrian Walser und Sebastian Ess

d' Vorständ:

(v.l.n.r.) Christian Prinz, Anton Eller und Johannes Preis

Registerbilder: © Florian Wolf // Shakral Photography

Unsere Ehrenmitglieder

d‘ Ehrenmitglieder:
 (hinten v.l.n.r.) Martin Rädler, Gebhard Sutter, Klaus Huber, Paul Eller, Ludwig Ess und Franz Karg
 (vorne v.l.n.r) Anton Weber, Josef Prinz, Pius Baldauf, Albert Lau, Xaver Schneider, Martin Ess und Hans Ess